Der Code of Conduct (CoC) spiegelt die Kernwerte, für die ein Unternehmen steht und an welchen es sich orientiert. Er beinhaltet sowohl interne Unternehmensregeln, als auch Regularien, die in Bezug auf Geschäftsverhältnisse eingehalten werden müssen. Der CoC oder auch Verhaltenskodex gibt den Mitarbeitenden gewisse Verhaltensrichtlinien vor, die im Unternehmen eingehalten werden sollen. Er definiert die Werte einer Organisation, legt Verhaltensstandards fest, thematisiert unethisches Verhalten (z. B. Bestechung oder Korruption ), deren Risiken und bildet entsprechende Disziplinarmaßnahmen ab.