EcoVadis –dein Weg zum Rating

Nextwork berät dein Unternehmen zur ganzheitlichen Unternehmensverantwortung

Jetzt kostenlose Erstberatung vereinbaren
bild header ecovadis

EcoVadis-Ratings – deine Vorteile mit Nextwork

Thumbs up!

Verantwortung zeigen

Ein EcoVadis-Rating ist ein vertrauenswürdiger Weg, um zu zeigen, dass dir Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit wichtig sind.

Erfahrung

Erfahrung

Wir haben über 500 Projekte rund um die Themen Nachhaltigkeit, Informationssicherheit und Datenschutz betreut.

Nextwork bietet Individuelle Beratung

Individuelle Beratung

In einer Gap-Analyse ermitteln wir deinen Status-Quo und bringen dich Schritt für Schritt zu deiner EcoVadis-Medaille.

Nextwork Proof of Concept

Unser EcoVadis-Rating

Wir wissen, wovon wir sprechen. Nextwork selbst liegt unter den besten 10% in ihrer Branche.

Was ist EcoVadis?

EcoVadis ist eine internationale Bewertungsplattform zur Ermittlung der Nachhaltigkeit entlang der gesamten Lieferkette, mit dem Ziel, mehr Transparenz zwischen den Geschäftspartnern und Geschäftspartnerinnen zu schaffen. Mittels eines Online-Fragebogens werden je nach Größe, Branche und Standort des Unternehmens verschiedene Fragen aus den vier übergeordneten Kategorien Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung abgefragt. Die Inhalte orientieren sich dabei an der ISO 26000, dem Leitfaden zur gesellschaftlichen Verantwortung sowie verschiedenen Berichtsstandards (u. a. Global Reporting Initiative, UN Global Compact).

Warum brauche ich ein EcoVadis-Rating?

Was tun, wenn plötzlich ein Nachhaltigkeitsfragebogen auf dem Tisch liegt oder einem im Pitch auffällt, dass ein Nachhaltigkeits-Assessment vergaberelevant ist? Nicht panisch werden und sich am besten direkt einen starken Partner zur Seite holen, um das Thema Nachhaltigkeit systematisch anzugehen.

EcoVadis Herzerl

Marke aufbauen und Vertrauen schaffen

EcoVadis ist ein internationaler Standard, der auf der ganzen Welt anerkannt wird. Mit einer EcoVadis-Medaille stärkst du dein Marktpotenzial und das Vertrauen in deine Marke.

EcoVadis Rakete

Leistung verbessern und Innovation fördern

Laut EcoVadis verbessern 80% der Unternehmen die eigene Leistung bei der zweiten Bewertung. EcoVadis dient so für viele Unternehmen als Beschleuniger für nachhaltige Innovationen.

EcoVadis Prozesse

Prozesse vereinfachen

Statt einer Vielzahl unterschiedlicher Fragebögen zu beantworten, ist EcoVadis ein Fragebogen, der überall geteilt werden kann. Das spart Zeit und Geld.


Welche EcoVadis-Ratings gibt es?

EcoVadis unterscheidet vier verschiedene Medaillen. Zusammengesetzt werden sie aus dem Prozentrang der Themenmindestpunkte. Die Gesamtbewertung – auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten – ist eine Momentaufnahme des Nachhaltigkeitsmanagements zum Zeitpunkt der Bewertung.

bronze

Bronze
(erhalten die besten 50 %, Gesamtpunktzahl zwischen 47 und 55)

silber

Silber
(erhalten die besten 25 %, Gesamtpunktzahl zwischen 54 und 65)

gold

Gold
(erhalten die besten 5 %, Gesamtpunktzahl zwischen 66 und 72)

platin

Platin
(erhalten die besten 1 %, Gesamtpunktzahl zwischen 73 und 100)

Weitere Informationen zu den Ratings
Nextwork Nachhaltigkeit Julian

Nachhaltigkeits-Assessments wie EcoVadis ermöglichen es Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsbemühungen sichtbar zu machen. Gleichzeitig kann der EcoVadis-Fragebogen genutzt werden, um Anreize für das eigene Nachhaltigkeitsmanagement zu setzen. EcoVadis bietet damit die Chance, einen ersten Schritt hin zu einer nachhaltigen Unternehmensführung zu machen – vorausgesetzt, man denkt auch nach dem Ausfüllen des Fragebogens seine Prozesse und Strukturen neu.

Julian Zettl,
Sustainability Consultant, Nextwork

Jetzt kostenlose Erstberatung vereinbaren

Wie bekomme ich das EcoVadis Rating?

Um den EcoVadis Fragebogen ausfüllen zu können, müssen einige Nachweise (z. B. in Form von Berichten, Richtlinien oder Prozessbeschreibungen) eingereicht werden.

Um hierbei einen Überblick zu behalten und gut vorbereitet zu sein, empfiehlt es sich eine Beratungsleistung zu beziehen. Denn tatsächlich steckt hinter EcoVadis ein komplexeres Assessment. Wenn man hierbei nicht von vornherein gut aufgestellt ist, läuft man Gefahr keine der vier Medaillen zu erreichen und somit mögliche wichtige Aufträge zu verlieren. Daher sollten Unternehmen vor der Abgabe des Fragebogens die Anforderungen genau kennen und umsetzen.

Beratungen bieten einen gesamtheitlichen Überblick der einzelnen Anforderungen und unterstützen Unternehmen dabei, schon vorhandene Unternehmensprozesse so aufzuarbeiten, dass sie für das EcoVadis-Rating nützlich sind.


Das erfolgreiche EcoVadis-Rating: So kann Nextwork helfen

Julian von Nextwork

Wir beginnen zunächst mit einer Gap-Analyse in Anlehnung an die EcoVadis-Indikatoren, um uns einen tieferen Einblick zu verschaffen, wie ihr aktuell aufgestellt seid, was es bereits gibt und wo es noch Handlungsbedarf gibt.

Daraus leiten wir die Maßnahmen ab, welche wir dann in der zweiten Projektphase miteinander angehen. Dabei dreht sich dann alles um den systematischen Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagementsystems mit dem Ziel, einerseits das EcoVadis-Assessment mit euch zu durchlaufen und andererseits, euch so aufzustellen, dass ihr nachfolgende Assessments und Fragebögen leichter beantwortet könnt.

Außerdem stehen wir euch in dieser Zeit und auch darüber hinaus optional als externe Nachhaltigkeitsbeauftragte zur Seite. Das ist besonders dann empfehlenswert, wenn euer Unternehmen (noch) nicht über die nötigen Ressourcen und fachlichen Kompetenzen im Bereich Nachhaltigkeit verfügt.

Weitere Infos zu den externen Beauftragten

FAQ

Gibt es Ausnahmefälle? Wann brauche ich kein EcoVadis-Rating?

Nachhaltigkeit betrifft nicht mehr nur die großen Unternehmen mit einer bestimmten Anzahl von Mitarbeitenden und Unternehmensumsatz. Das Thema wird nicht nur aufgrund von gesetzlichen Änderungen (Lieferkettengesetz, European Green Deal etc.) auch für kleine und mittelständische Unternehmen zunehmend relevanter. Schon jetzt gibt es viele Unternehmen, die ihre gesamte Lieferkette in die Pflicht nehmen oder auch Branchenstandards, die unabhängig der Unternehmensgröße erfüllt werden müssen.


Was kostet ein EcoVadis Rating?

Bei EcoVadis gibt es unterschiedliche Teilnahme- und Preismodelle, von Basic bis Select (und Corporate). Diese sind abhängig von der Unternehmensgröße und den Funktionen, die man über die Plattform nutzen möchte. Die Jahresbeiträge liegen dabei in einem Bereich von 349 € bis 1.999 €.


Welche anderen Zertifizierungen im Bereich Nachhaltigkeit gibt es?

EcoVadis ist nicht das einzig mögliche Zertifikat für Nachhaltigkeit. Zur weiteren Auswahl gehören die B-Corp Zertifizierung und das S-Rating für die Automobilindustrie. Wir begleiten unsere Kunden und Kundinnen auch gerne auf dem Weg zu diesen Zertifizierungen.