was wirtun.

digitalisierung von agenturprozessen

Design- und Kreativagenturen haben sich in ihren Abläufen und Strukturen in den letzten Jahren extrem professionalisiert. Sie werden sich ihrer agilen Rolle gegenüber ihren Auftraggebern in Zeiten der Veränderung mehr denn je bewusst. Umso wichtiger ist es, die kreativen Prozesse und die eingesetzten Tools für Layout oder Prototyping weiterzuentwickeln.
Read more

datenschutz und datensicherheit

Früher konnte eine Agentur bei ihrem Auftraggeber im Vertrag auf einer der hinteren Seiten unterschreiben, dass sie sich an Datenschutz und Datensicherheit hält. Mittlerweile geht das nicht mehr. Heute lassen Auftraggeber ihre Agenturpartner mittels komplexen Bewertungsverfahren, den sogenannten Audits, sehr aufwändig überprüfen. Gerade Agenturen, die für Automobilkonzerne tätig sind, müssen inzwischen auditiert sein und ab 2018 sogar zusätzlich noch zertifiziert sein, um Aufträge zu bekommen.
Read more

zukunftsorientierte it-infrastruktur

Vor zehn Jahren hatte einer unserer typischen Kunden in der Regel 60 Mitarbeiter, zwei Server – und jeder Mitarbeiter hatte einen Computer. Heute hat derselbe Kunde 100 Mitarbeiter und 47 Server, auf denen die Agentursoftware, die Kalenderlösung, der Datentransfer, Kollaborationstools, eine Renderfarm etc. laufen. Nicht nur das: Jeder Mitarbeiter hat heute außerdem Laptop, Computer und Smartphone.
Read more

was gibt'sneues.

wer wirsind.

Das Logo von Nextwork und Solutionbar

Der nächste Schritt in ein neues Zeitalter: nextwork und Solutionbar

Früher war der „ITler“ der Nerd im Serverraum, hat Rechner für Mitarbeiter aufgesetzt, sich um E-Mail und Internet gekümmert und ein Backup eingerichtet. Heute muss jeder Prozess in die Logik der IT übersetzt werden. Dies betrifft zum einen die administrativen Prozesse (z. B. Zeiterfassung, Angebots- und Rechnungswesen, Ressourcenplanung und Projektsteuerung), aber auch die kreativen Prozesse in Kreativagenturen – also Tools, die Designer in der Kreation, in der Teamarbeit und in der Datenablage verwenden.
Read more

Marco Peters, Inhaber und Geschäftsführer

Marco Peters ist gelernter Informationselektroniker, Unternehmer und Experte im Bereich IT-Lösungen, Datensicherheit und Datenschutz. Was ihn antreibt, ist, Ordnung in chaotische Strukturen zu bringen. Dieses Anliegen wurde und wird in seiner beruflichen Praxis einem permanenten Belastungstest unterzogen: in der Vergangenheit als Head of IT einer der größten Kreativagenturen Deutschlands, heute als Inhaber und Geschäftsführer von nextwork und Solutionbar in München und Hamburg.Read more

Nextwork: agentur audit und datensicherheit münchen