Was ist die ENX Association?

 

Das »Trusted Information Security Assessment Exchange« (TISAX) wird durch die ENX Association betrieben, die vom VDA als neutrale Instanz betraut wurde.

Sie wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein Zusammenschluss von Automobilherstellern, -zulieferern und nationalen Automobilverbänden. Als neutrale Steuerungs- und Eskalationsinstanz soll die ENX eine sichere und vertrauenswürdige Zusammenarbeit ermöglichen und vereinfachen. Sie pflegt und überwacht die Einhaltung der Audit Provider Criteria and Assessment Requirements (TISAX ACAR), genehmigt Prüfdienstleister und überwacht die Qualität der Durchführung sowie der Prüfergebnisse.

Die ENX wird dabei durch das TISAX Committee unterstützt, dem gleichermaßen Vertreter von Herstellenden, Zuliefernden und Verbänden angehören. Rechtlich wird die Kontrollfunktion durch ein Vertragskonstrukt abgesichert, bei dem ENX Verträge mit den Prüfdienstleistern als auch den Teilnehmenden hält. Damit wird sichergestellt, dass die Ergebnisse der gewünschten Objektivität und Qualität entsprechen.